Zahnarzt Zentrum Königsau - Dr. Thiele & Partner

Rufen Sie uns an:


(0 29 41) 33 12

Zahnersatz

Warum fehlende Zähne ersetzt werden müssen
Aus medizinischer Sicht ist der Ersatz von fehlenden Zähnen fast immer notwendig. Entstandene Lücken – egal in welcher Größe – sollten gefüllt werden, um Wanderungen oder Kippen der Nachbarzähne oder das Herauswachsen der Gegenzähne (Elongation) und Knochenabbau zu vermeiden. Das Gebiss ist als funktionelle Einheit zu sehen und jedes fehlende Glied hat Auswirkungen auf die Gesamtfunktion. Abgesehen von der Ästhetik sind Zahnlücken auch aus zahnmedizinischer Sicht durch Zahnersatz zu schließen, um die gesunde Funktion des Kauorgans zu erhalten.

Welche Möglichkeiten gibt es beim Zahnersatz?

Es gibt (fast immer) mehrere Möglichkeiten, um fehlende Zähne zu ersetzen. Festsitzend besteht die Möglichkeit der Brücken- und Kronenversorgung. Herausnehmbare Prothesen können durch verschiedene Halteelemente an den eigenen Zähnen befestigt werden, so zum Beispiel mit gebogenen oder gegossenen Klammern.
Kombiniert festsitzend und herausnehmbarer Zahnersatz entspricht Prothesen, welche durch festsitzende Haltevorrichtungen befestigt werden, so zum Beispiel Geschiebearbeiten, Teleskoparbeiten, Stege, Riegel oder Druckknopfanker.
Eine weitere Zahnersatzversorgung bietet die Implantologie: implantatgetragener Zahnersatz kann sowohl festsitzend als auch herausnehmbar gestaltet werden. In beiden Fällen ist der implantatgetragene Zahnersatz eine weitere, fortschrittliche und höchsten Ansprüchen genügende Methode der Zahnersatzversorgung.
Wenn keine eigenen Zähne zur Halterung vorhanden sind und alle Zähne ersetzt werden müssen, spricht man von einer Totalprothese. Diese erlangt ihren Halt über die Saugkraft, welche sie zum Gaumen bzw. Unterkiefer und der Schleimhaut aufbaut. Wenn kein zufriedenstellender Halt durch diese Saugwirkung gegeben ist, besteht die Möglichkeit, die Totalprothese implantatgetragen zu gestalten. So erhält die Prothese durch die Implantate einen festen Halt, da die Implantate fest im Knochen verankert sind.
Wir fertigen Zahnersatz in unserem praxiseigenen Meisterlabor und zusammen mit anderen Meisterlaboren als langjährige Partner.

Weitere Infos finden Sie unter:
http://www.dgzmk.de

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.